contentmap_plugin

Privat organisiert bot sich letztes Jahr im April die Möglichkeit auf Sylt mit Sylt Air auf zwei gecharterten Flügen mitzufliegen. Einmal sollte es nur eine Platzrunde mit einer Cessna 404 Titan werden, um einmal damit geflogen zu sein und dann sollte auch noch ein Rundflug über Sylt mit der Partenavia geben.

Mit dem Zug machten wir uns auf den Weg Richtung Westerland, wo wir uns mit den anderen treffen wollten. Zum Glück war das Wetter super und es schien die Sonne, sodass man auch vom Rundflug etwas haben würde. Wir erreichten pünktlich Westerland. Die anderen kamen mit dem Zug eine Stunde später. Solange schauten wir uns kurz in Westerland um. Dort waren wir schon einmal im Jahr zuvor. Dann geht es zurück zum Bahnhof, um die anderen zu treffen.

Mein Freund möchte noch etwas in der Stadt bleiben und ich laufe mit den anderen zum Flughafen. Zuerst steht die Platzrunde mit der Cessna an. Für den Rundflug wollte mein Freund dann später dazu kommen. Am Flughafen ergibt sich dann aber doch noch eine Zeitänderung, sodass der Rundflug eher stattfinden sollte, so musste mein Freund sich dann beeilen, doch noch pünktlich zum Airport von Westerland zu kommen.

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_1

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_23

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_2

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_3

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_9

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_5

Solange ging es für uns erst einmal zur Cessna 404, der D-IOLB. Wir rollten zur Startbahn und hoben für eine kurze Platzrunde ab. Nach 5 Minuten war der Flug vorbei. War mal wieder schön, mit so einem kleinen Flugzeug zu fliegen.

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_7

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_8

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_10

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_12

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_22

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_18

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_20

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_14

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_25

Als nächstes sollte es noch auf den 15 Minuten Rundflug gehen. Da mussten wir aber noch kurz warten, bis mein Freund es endlich zum Flugplatz geschafft hatte. Dann ging es zur Partenavia P.68B D-GFPG. Auf Island bin ich zwar schon P.68 geflogen aber in der C Variante. Wir rollen wieder zur Startbahn und heben ab. Dann drehen wir eine schöne Runde über die Insel. Die Aussicht war toll und es hat sich gelohnt. Nach 15 Minuten landen wir wieder.

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_37

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_26

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_27

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_28

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_29

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_30

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_32

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_34

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_36

Sylt Air Cessna 404 und Partenavia P.68_38

Die anderen machen sich dann auf den Rückweg und wir genießen noch ein wenig das schöne Wetter am Strand von Westerland in einem Strandkorb bevor es auch für uns zurückgeht.

Alle Bilder zu diesem Ausflug findet ihr hier >>klick<<.